liebing.ch · bike · mail · suche




>liebing.ch/bike/st.gallen/scheidegg

[St.Gallen · Scheidegg] haftung · txt version

Tour:
St.Gallen - Hundwiler Höhi - Berghaus Scheidegg

Region:
Ostschweiz Appenzell

Kilometer:
38.70

Höhenmeter:
1635

Zeit:
3:50:00

Bemerkungen:
Wie mit dem Mountain Bike in zwei Tagen von St.Gallen zum Walensee kommen? Hier folgt die Beschreibung des ersten Tages: Start ist in St. Gallen, von dort Richtung St.Georgen und hier beginnt die erste Steigung. Oben angekommen geht es hinunter nach Teufen. Der Autor hat einen kleinen Umweg über Wetti und Schlatterlehn eingelegt, dieser kann aber gestrichen werden, so dass es weiter nach Haslen und Enggenhütten geht. Hier rechts hoch, es folgt eine kleine Schiebestrecke und der Buechberg ist erreicht. Unter der Höhi beginnt die recht steile Steigung hinauf zur Hundwiler Höhi. Den Anfang kann man wahrscheinlich an guten Tagen ohne Rucksack fahren ansonsten muss hier gestossen werden, nach oben hin wird es besser, sprich fahrbar und die Hundwiler Höhi ist erreicht. Gute Abfahrt nach Sulzbach, dort rechts und Gonten liegt in Sichtweite. Vor der Kirche links abbiegen und nach dem Bahnübergang wieder links und es folgt der Schlussaufstieg auf einem asphaltierten Strässchen zur Scheidegg. Der letzte Kilometer hat es dann noch in sich! Tagesziel erreicht, Berghaus Scheidegg, http://www.scheidegg-ai.ch, mit einem wunderbaren Panoramablick zum Alpstein. Wer Wetterglück hat sieht den Säntis nicht wolkenverhangen. Gute, aber auch anstrengende Tour.

Karte:
St.Gallen - Appenzell 5014    Gonten

Route:
St.Gallen - St.Georgen - Schläflisegg - Teufen - Wetti - Schlatterlehn - Haslen - Enggenhütten - Schletter - Unter der Höhi - Hundwiler Höhi - Gonten - Berghaus Scheidegg


St.Gallen - Hundwiler Höhi - Berghaus Scheidegg


© 1996-2008 by [rainer liebing] Feb 2002