liebing.ch · bike · mail · suche




>liebing.ch/bike/wallis/eischoll

[Wallis · Eischoll] haftung · txt version

Tour:
Unterbäch - Unners Sänntum - Unterbäch

Region:
Wallis Augstbordregion

Kilometer:
37.70

Höhenmeter:
1305

Zeit:
3:06:00

Bemerkungen:
Unterbäch liegt in der Augstbordregion, oberhalb von Visp. Diese Region gilt als eine der trockensten Regionen der Schweiz. Wie geschaffen also für Herbsttouren. Das Mountain Bike Netz, 12 Touren sind ausgeschildert, ist in einem tollen Zustand. Über Singletrails, Wald und Forstwegen bis hin zu Downhills ist alles vorhanden. Nun zur Tour: Startpunkt ist der Dorfplatz in Unterbäch, von dort geht es auf der Strasse nach Eischoll. Hinter Eischoll links auf einem Wald und Wiesenweg nach Tannholz, leider war der Weg nach Ergisch wegen Holzarbeiten gesperrt, also wieder hinunter zur Strasse, weiter nach Ergisch und Obermatte. Es geht immer hinauf, Eischollalp und weiter zum Höhepunkt, Unners Sänntum. Der Forstweg von Obermatte zum Unners Sänntum ist schon allein die Tour wert! Am höchsten Punkt der Tour kann man den Blick auf das gegenüberliegende Bietschhorn richtig geniessen. Hinunter zur Brandalp, dort rechts. Am Gäwerwald wieder rechts und über Guggitola, Zenhäusern, Mauracker auf der Strasse langsam ausrollen in Richtung Unterbäch. Wir hatten zufällig ein altes Geschichtsbuch bei, ca 1950, und es macht umso mehr Spass mit ein bisschen Hintergrundwissen über die Wanderung der Walliser, über das Anlegen der Suonen, kleinen Wasserkänalen zur Bewässerung usw. Alles in allem eine sehr ansprechende Tour mit wunderschönen Aus- und Einblicken.

Karte:
Visp 274    Eisscholl

Route:
Unterbäch - Eisscholl - Tannholz - Ergisch - Obermatte - untere Eischollalp - Unners Sänntum - Brandalp - Gäweralp - Guggitola - Zenhäusern - Unterbäch


Unterbäch - Unners Sänntum - Unterbäch


Klickbare Markers mit weiteren Infos



© 1996-2008 by [rainer liebing] Feb 2002